Dienstag, 6. Februar 2018

"Seide"

Seide
von Alessandro Baricco

 
ungekürzt gelesen von 
Christian Brückner



Dieses Buch kommt ganz leise daher. Es schreit nicht nach Aufmerksamkeit. Das HörBuch will gefunden werden und ich bin mir sicher, es wird seine Hörer/Leser auch finden.
In diesem Fall werde ich nichts weiter zum Inhalt schreiben, denn es ist alles genauso, wie es auf der Rückseite des Covers zu lesen ist.
Mir fiel die Entscheidung zwischen Buch und Hörbuch zwar schwer, aber ich entschied mich für die ungekürzte Lesung mit Christian Brückner, als Sprecher.

         Was für ein feines Buch!     
Es ist so zart geschrieben, wie Seide.

Christian Brückner setzt dem Ganzen, mit seiner Kunst des Vorlesens, noch die Krone auf.
Seide ist meine absolute Lese- und Hör-Empfehlung für Menschen, die bereit sind, sich auf eine ruhige Geschichte über die Liebe in unterschiedlichen Kulturen, einzulassen.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Renate,
    ich freue mich total, dass dir das Buch so zugesagt hat! Ich habe es letztes Jahr gelesen und finde auch, dass es ein richtiger Buchschatz ist. Da ich mich, so wie du, nicht entscheiden konnte, habe ich es gelesen und gehört! :-)
    HIER ist mein Lese- und Höreindruck! :-)
    GlG vom monerl

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Monerl,
    ich glaube mich zu erinnern, dass ich über Deine Rezension auf das Buch und Hörbuch aufmerksam gemacht wurde.:-) "Seide" ist wirklich ein feiner, seidiger Schatz auf dem Büchermarkt.
    L.G.
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Renate

    Das Hörbuch klingt wieder mal sehr fein. Ja. gerade Abends auf dem Sofa oder Bett, mag ich gerne auch eine ruhige Geschichte. Wenn dann die Erzählstimme auch noch passt, ist Genuss garantiert.
    Mir geht es auch oft so, dass ich mir schwer tue zwischen Print und Hörbuch zu entscheiden.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gisela,
    wenn man den Tag, am Abend auf dem Sofa, in aller Ruhe ausklingen lassen möchte, genau dazu passt dieses Hör-Buch ausgezeichnet.
    L.G.
    Renate

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für den Kommentar!
Ich werde ihn nach Überprüfung zeitnah freischalten.